Über mich

Wer hier schreibt?

Das bin ich, Caroline Kaspar, 36, Mama, Dipl. Sozialpädagogin, Shonishin-Akupunkteurin, mit einem Fable für Bewegung, Heilpflanzen und Fine-Art-Aquarelle. Meine Erfahrungen als Frau und Mama, führten dazu, mir wichtige Fragen zu stellen: Worum geht es wirklich in diesem Leben? Wofür will ich stehen? Dieser Blog repräsentiert genau das:

Hier verbinde ich die psychisch-energetische Ebene mit der körperlichen und füge noch eine ordentliche Portion Kunst hinzu.

Ich stehe für eine natürliche, kreative und weibliche Art zu leben.

Mehr über meine berufliche Arbeit: www.carolinekaspar.de

Über den Blog - "Schöne Art und Wiese"

"Art"

…steht für die Kunst, die Verbindung zu unserer Kreativität, den Blick für das Besondere zu erhalten, das Schöne im Leben zu sehen. Lass dich inspirieren, deine eigene Kreativität (wieder-) entdecken, umgebe dich mit schönen Dingen. Meine Fine-Art-Aquarelle findest du in meinem Shop.

"Wiese"

Wir sind untrennbar mit der Natur um uns herum verbunden. Den Pflanzen. Eine Wiese ist nicht nur einfach eine Wiese. Aus dem Einheitsgrün wird eine Vielfalt an Pflanzen, wilden Heilkräutern. Auch sie wirken nicht nur auf Struktureller Ebene, mit ihren Inhaltsstoffen – sondern haben auch eine psychische, mentale Wirkung auf uns. Pflanzenwesen. Wie wichtig ist uns die Welt in der wir leben, die Natur um uns herum und wieviel wissen wir über sie? Wie verbunden fühlst du dich mit ihr? Pflanzen haben eine Wirkung auf uns. Immer dann, wenn wir ihnen begegnen. Sie wirklich sehen. Die spirituelle Pflanzenheilkunde war für unsere Vorfahren selbstverständlich, geriet aber immer mehr in Vergessenheit. Ich finde es spannend, etwas über das Wesen von Pflanzen zu erfahren und darüber zu schreiben. Pflanzen eine Stimme zu geben, Sprachrohr zu sein für diese stille Seite der Pflanzen. Du wirst anders durch die Wiese streifen. Mehr sehen, spüren, welche Wirkung sie auf dich haben – und an welche Themen sie dich erinnern. Sie sind lebenslange Wegbegleiter. Auf dem Weg unserer eigenen Entwicklung.

Art und Weise - the way of life

“Art und Wiese“ soll auch ein Wortspiel sein und an „Art und Weise“ erinnern. Aus gutem Grund. Denn die Art und Weise, wie wir Dinge sehen, wie wir denken, wie wir handeln, wie wir durch das Leben gehen – ist entscheidend. Mit unserem Körper statt gegen ihn. Mit nützlichen Gedanken, statt blockierenden. Dem weiblichen Teil in uns eine Stimme geben. Über den Tellerrand schauen. Hier findest du Impulse, Denkanstöße für deinen eigenen Lebensstil.